Akkreditierung

Deutschland Cup 2022 | Krefeld | 10.11.2022
Deutschland Cup 2022 | Krefeld
AUT vs. SVK | GER vs. DEN
Deutschland Cup 2022 | Krefeld | 12.11.2022
Deutschland Cup 2022 | Krefeld
GER vs. AUT | SVK vs. DEN
Deutschland Cup 2022 | Krefeld | 13.11.2022
Deutschland Cup 2022 | Krefeld
DEN vs. AUT | GER vs. SVK

Folgende Termine/Events haben Sie zur Akkreditierung ausgewählt

  • Es sind keine Spiele ausgewählt.

    Medium

    Platz

    Persönliche Angaben

    Presseausweis

    Zugang DEB-Mediengalerie City-Press

    Für den Dienst seitens der City-Press GmbH Bildagentur erfolgt die Verarbeitung folgender personenbezogener Daten: Vollständiger Name sowie E-Mail-Adresse

    Die oben genannten Daten werden zum Zweck der Zugangsberechtigung für die DEB-Mediengalerie erhoben und zudem auf den Servern von der City-Press GmbH Bildagentur gespeichert. Die Daten können nur von berechtigten Personen eingesehen und bearbeitet werden. Sollten weitere Daten benötigt werden, braucht es dafür separat wieder die Zustimmung des Nutzers. Eine Löschung der erhobenen Daten erfolgt vier Wochen nach Turnierende.

    Bedingungen

    Im Falle einer Zusage erhalten Pressevertreter ihre Akkreditierung am Eingang zum Stadion.

    Die Akkreditierung berechtigt zum Betreten der Eissporthalle und der Pressetribüne (ca. 90 min vor Spielbeginn). Insofern aufgrund der Corona-Pandemie und damit einhergehender möglicher Einschränkungen die Einrichtung einer Mixed Zone nicht durchführbar ist, wird die Versorgung mit Stimmen für Ihre Berichterstattung seitens des Deutschen Eishockey-Bunds e. V. sichergestellt. Hierüber werden wir Sie selbstverständlich vorab rechtzeitig informieren. Bitte beachten Sie, dass der Zutritt zu den Kabinenbereichen, zur Eisfläche und zu den Ehrengastbereichen grundsätzlich nicht gestattet ist.

    Alle Fotografen müssen vor Ort einen Haftungsausschluss unterschreiben, um die Akkreditierung ausgehändigt zu bekommen. Die Positionierung zu Fotoaufnahmen ist eingeschränkt gestattet, genaue Informationen folgen rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung.

    Überdies erklären sich alle Medienvertreter mit ihrer Anmeldung bereit, sich an die zum Turnierzeitraum geltenden Corona-Verhaltensregeln und Hygienebestimmungen zu halten. Wir bitten Sie im Falle von Krankheitszeichen der Veranstaltung fernzubleiben. Das Tragen von zertifizierten FFP2-Masken wird seitens des Deutschen Eishockey-Bunds e.V. empfohlen.

    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.