Top Team Peking: Start ins Trainingscamp in Dingolfing

U24/U25 Auswahl mit erster Maßnahme / Seider, Eisenschmid und Pantkowski mit Absagen / Adam und Sternheimer nachnominiert und bereits beim ersten Training dabei / Goalie Fießinger rückt im Verlauf des Dienstags zum Team

Das Top Team Peking ist gestern in Dingolfing in ihr Trainingscamp gestartet. Unter Bundestrainer Toni Söderholm trifft sich das Team erstmals, um sich auf die bevorstehenden Länderspiele gegen die Schweiz (5. und 6. Februar 2019) vorzubereiten. Verzichten muss der Neu-Bundestrainer auf Moritz Seider, Markus Eisenschmid und Mirko Pantkowski, die ihre Teilnahme am U24/U25 Camp absagten. Hierfür wurden Maxi Adam und Marco Sternheimer nachnominiert und nahmen bereits am ersten Mannschaftstraining am gestrigen Tag teil. Weiterhin stößt Goalie Daniel Fießinger im Verlauf des Dienstags zum Team und nimmt am weiteren Trainingsbetrieb teil.

Am Dienstag, 15. Januar 2019 steht für die U24/U25 Auswahl ein Athletiktraining und zwei weitere Eiszeiten auf dem Programm, ehe die Akteure am Mittwoch, 16. Januar 2019 nach einer weiteren On- und Off-Ice-Maßnahme zu ihren Vereinen zurückkehren. Das nächste Zusammentreffen des Top Team Peking findet am Dienstag, 5. Februar 2019 in Memmingen sowie am Mittwoch, 6. Februar 2019 in Bietigheim statt. Dann trifft die Mannschaft von Bundestrainer Toni Söderholm in zwei Länderspielen auf die Schweiz.

Tickets für die Partien des Top Team Peking in Memmingen und Bietigheim sind auf www.deb-online.de/tickets oder telefonisch unter 01806 – 992201 erhältlich (0,20 Euro/Anruf inkl. MwSt. aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf inkl. MwSt. aus dem dt. Mobilfunknetz).

Das Top Team Peking ist eine Perspektivmannschaft, die mit Hinblick auf die Olympischen Spiele 2022 jungen deutschen Spielern, Spielpraxis und Wettkampferfahrung im internationalen Eishockey bringen wird. Den Beginn machen dabei die Vergleiche gegen die Schweiz, die auch in den kommenden Jahren fortgeführt und ausgebaut werden.

 

Kader:

Pos Name Vorname Geburtsdatum Team
T Fießinger Daniel 20.11.1996 EHC Red Bull München
T Reich Kevin 26.10.1995 EHC Red Bull München
T Weitzmann Hannibal 25.09.1995 Kölner Haie
V Huß Johannes 09.08.1998 Düsseldorfer EG/EC Bad Nauheim
V Hüttl Leon 21.09.2000 Löwen Frankfurt
V Müller Jonas 19.11.1995 Eisbären Berlin
V Rogl John 03.05.1996 Augsburger Panther
V Schütz Simon 09.11.1997 ERC Ingolstadt
V Adam Maximilian 22.02.1998 Eisbären Berlin/Lausitzer Füchse
V Tiffels Dominik 20.02.1994 Kölner Haie
V Wagner Fabio 17.09.1995 ERC Ingolstadt
S Bergmann Lean 04.10.1998 Iserlohn Roosters
S Brunnhuber Tim 19.01.1999 Ravensburg Towerstars
S Dumont Lukas 08.06.1997 Kölner Haie
S Sternheimer Marco 14.08.1998 Augsburger Panther
S Hungerecker Phil 03.08.1994 Adler Mannheim
S Jahnke Charlie 14.02.1998 Eisbären Berlin/Lausitzer Füchse
S Loibl Stefan 24.06.1996 Straubing Tigers
S Niederberger Leon 31.01.1996 Düsseldorfer EG
S Pfohl Fabio 18.10.1995 Kölner Haie
S Schütz Justin 24.06.2000 Red Bull Salzburg
S Tiffels Frederik 20.05.1995 Kölner Haie
S Wohlgemuth Tim 22.07.1999 ERC Ingolstadt