In der kommenden Saison stehen als Highlights natürlich wieder die Weltmeisterschaften an, zusätzlich haben sich unsere Männer für die Olympischen Winterspiele in PyeongChang qualifiziert. Eine Übersicht der bisher veröffentlichten Termine finden Sie hier:

Männer A-Mannschaft (Top Division)
Olympische Spiele 2018 PyeongChang
In PyeongChang, 10-25 Februar 2018

Gruppe A: Kanada, Tschechien, Schweiz, Süd-Korea
Gruppe B: Russland, USA, Slowakei, Slowenien
Gruppe C: Schweden, Finnland, Deutschland, Norwegen

Weitere Informationen finden Sie hier

2018 IIHF Ice Hockey World Championship
In Kopenhagen & Herning, Dänemark, 4-20 Mai 2018
Gruppe A: Russland, Schweden, Tschechien, Schweiz, Weißrussland, Slowakei, Frankreich, Österreich
Gruppe B: Kanada, Finnland, USA, Deutschland, Norwegen, Lettland, Dänemark, Süd-Korea.

Weiter Informationen finden Sie hier

Männer U-20 Nationalmannschaft (Division 1)
2018 IIHF Ice Hockey U20 World Championship Division I Group A
In Courchevel & Meribel, Frankreich, 10-17 Dezember 2017
Teilnehmer: Lettland, Deutschland, Frankreich, Kasachstan, Österreich, Ungarn

Männer U-18 Nationalmannschaft (Division 1)
2018 IIHF Ice Hockey U18 World Championship Division I Group A
In Riga, Lettland, 2-8 April 2018
Teilnehmer: Lettland, Kasachstan, Dänemark, Norwegen, Deutschland, Slowenien

Frauen A-Mannschaft (Top-Division)
IIHF Ice Hockey Women’s World Championship
Die IIHF Eishockey Frauen Weltmeisterschaft (Top Division) wird während Olympischen Spiele 2018 in PyeongChang nicht ausgetragen. Die nächste Weltmeisterschaft wird 2019 in Finnland stattfinden. Spielorte und Zeitraum werden noch festgelegt.

Gruppe A: USA, Kanada, Finnland, Deutschland, Russland
Gruppe B: Schweden, Schweiz, Tschechien, Japan + 1 aufgestiegenes Team

Frauen U-18 Nationalmannschaft (Top-Division)
2018 IIHF Ice Hockey U18 Women’s World Championship
In Nizhni Novgorod, Russland, Januar 2018

Gruppe A: USA, Kanada, Russland, Schweden
Gruppe B: Finnland, Tschechien, Schweiz, Deutschland