Berliner Verteidiger ersetzt seinen Clubkameraden Frank Hördler

 

Bundestrainer Marco Sturm hat Jonas Müller von den Eisbären Berlin für den Deutschland Cup (6. – 8. November 2015) in Augsburg nominiert. Der 19 Jahre alte Abwehrspieler ersetzt seinen Berliner Clubkameraden Frank Hördler (30), der seine Teilnahme verletzungsbedingt absagen musste.

Müller stand bereits im Rahmen der Vorbereitung auf die 2015 IIHF Eishockey Weltmeisterschaft im Kader der deutschen Auswahl und bestritt sechs Länderspiele in der Nationalmannschaft.