loading
  • Ergebnisbericht Cup der deutschen Einheit: Deutsche U18 Frauen-Nationalmannschaft belegt Platz 3 bei Turnier in Selb
  • DEB / DEL: Trainingsbroschüre für den Eishockey-Nachwuchs
  • Vorfreude auf den Deutschland Cup
  • Franz Reindl im Interview mit der Berliner Zeitung: „Die Liga hat eine gewaltige Explosion erlebt“
  • Deutscher Eishockey-Bund e.V. kooperiert mit STEVA
  • Klassiker „USA vs. Kanada“ eröffnet Frauen-WM in Malmö
  • Ergebnisbericht Cup der deutschen Einheit: Deutsche U18 Frauen-Nationalmannschaft belegt Platz 3 bei Turnier in Selb | Frauen U18-Nationalmannschaft

    München, 21.09.2014 – Die deutsche U18 Frauen-Nationalmannschaft erspielte sich am Wochenende Platz 3 beim Cup der deutschen Einheit in Selb. Im ersten Spiel am Freitag traf die Mannschaft von U18 Frauen-Bundestrainer Peter Kathan auf die Mannschaft aus Österreich und holte sich mit einer starken Leistung einen souveränen 5:0 (2:0, 2:0, 1:0)-Sieg.

  • DEB / DEL: Trainingsbroschüre für den Eishockey-Nachwuchs | DEB News

    19.09.2014 - Die gemeinsamen Bemühungen von DEL und DEB in Sachen Nachwuchsarbeit tragen erste Früchte. Basierend auf den Erfahrungen der beiden „Future Camps“ in Köln und Ingolstadt im Sommer haben der Deutsche Eishockey-Bund e.V. (DEB) und die Deutsche Eishockey Liga (DEL) eine Broschüre entwickelt, mit deren Hilfe die Trainingsarbeit in den Altersklassen U12 bis U14 systematisiert und vereinheitlicht werden soll.

  • Vorfreude auf den Deutschland Cup | DEB News

    18.09.2014 - 25. Auflage des Traditionsturniers  / Orga-Treffen in München / Reindl: „Ein Rad greift ins andere“ - Nur noch sieben Wochen, dann präsentiert sich die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft wieder ihren zahlreichen Fans beim  Deutschland Cup 2014 in München (7. – 9. November). Die Vorfreude auf das erste Turnier- Highlight der Saison steigt, vor allem weil es in diesem Jahr ein Jubiläum zu feiern gibt: Es ist die 25. Auflage des traditionsreichen Vier-Nationen-Turniers.

  • Franz Reindl im Interview mit der Berliner Zeitung: „Die Liga hat eine gewaltige Explosion erlebt“ | DEB News

    12.09.2014 - Seit Juli 2014 ist Franz Reindl, 59, neuer Präsident des Deutschen Eishockey-Bundes e.V. (DEB). Nach Jahren des Streits zwischen Verband und Liga will er beide Seiten wieder versöhnen. Die 21. DEL-Saison, die am heutigen Freitag beginnt, spielt dabei eine große Rolle.

     

  • Deutscher Eishockey-Bund e.V. kooperiert mit STEVA | DEB News

    München, 11.09.2014 – STEVA Sports Software Inc. (STEVA) ist ab sofort neuer Kooperationspartner des Deutschen Eishockey-Bundes e.V. (DEB). Das kanadische Unternehmen mit Sitz in Ottawa, Ontario ist ein Tochterunternehmen des bekannten Statistik-Softwareanbieters Pointstreak und ist auf den Bereich der Videoanalyse, d.h. auf Videoaufnahmen sowie die Bereitstellung einer entsprechenden Analysesoftware spezialisiert.

  • Klassiker „USA vs. Kanada“ eröffnet Frauen-WM in Malmö | Frauen-Nationalmannschaft

    München, 10.09.2014 - Deutschland trifft in erstem Spiel auf Nachbarn aus der Schweiz - Der Internationale Eishockey Verband IIHF hat den Spielplan für die 2015 IIHF Eishockey Frauen Weltmeisterschaft in Malmö (SWE) veröffentlicht. Ebenso ging die offizielle Webseite des Turniers www.worldwomen2015.com online.

    Von 28. März bis 04. April 2015 spielen die acht besten Frauen-Nationalteams der Welt um den begehrten Weltmeistertitel.