Jobs

Der Deutsche Eishockey-Bund e.V. (DEB) ist als Spitzenfachverband seit 1963 verantwortlich für die Belange des Eishockeysports in Deutschland. Zweck des Verbandes mit Sitz in München ist die allgemeine und besonders die nationale Pflege der Sportart Eishockey.  Der DEB ist Mitglied im DOSB, im internationalen Eishockey-Weltverband (IIHF) und wird als olympischer Spitzenverband vom BMI gefördert. Der DEB organisiert neben der Nationalmannschaft sämtliche Nachwuchsnationalteams, die Frauen-Nationalmannschaften, die DEB-Ligen sowie die Aus- und Weiterbildung der Trainer und Schiedsrichter.


Bundesnachwuchstrainer*in Frauen U18 (m/w/d)

Der Deutsche Eishockey-Bund e.V. besetzt zur Saison 2024/2025 die Position des Bundesnachwuchstrainers Frauen U18 (m/w/d) in hauptamtlicher Position neu.

Tätigkeitsbereiche:

  • Betreuung der U18-Frauen-Nationalmannschaft bei Maßnahmen des DEB als Cheftrainer
  • Konzeption und Koordination gesamter weiblicher Nachwuchs von U18 bis U16 in Abstimmung mit dem Sportdirektor
  • Entwicklung Sichtungsprogramme und Talentförderung gesamter weiblicher Nachwuchs
  • Umfassende Betreuung von DEB-Nachwuchsvereinen, im Rahmen der DEB-Rahmen- Trainingskonzeption/Powerplay 26 oder vergleichbaren Konzepten des Spitzenverbandes
  • Betreuung von Nachwuchs- und Kaderspielerinnen in ihren Vereinen vor Ort
  • Ständiger und umfassender Austausch mit den Ausbildungsvereinen, Betreuung und Bewertung vor Ort
  • Erstellung individueller Trainingspläne
  • Komplexe Analyse von Maßnahmen
  • Saisonplanung in Abstimmung mit dem Sportdirektor
  • Mitarbeit im Trainerstab des DEB
  • Mitarbeit in der Traineraus- und Weiterbildung sowie Mentoren Programm

Anforderungsprofil:

  • abgeschlossene Diplom- oder A-Trainerausbildung oder vergleichbare sportfachliche Qualifikation
  • mehrjährige Erfahrung als Trainer im Nachwuchs- und/oder Seniorenbereich
  • interdisziplinäres, sportfachliches Wissen und eishockeyspezifische Kompetenz
  • Teamfähigkeit, soziale Kompetenz und Führungsverantwortung – Identifizierung mit dem Athleten zentrierten Coaching Ansatz und der Rahmentrainingskonzeption des DEB
  • gute Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift
  • gute Kenntnisse im Umgang mit gängigen EDV-Programmen, sowie eishockeyspezifischen Analysesystemen

Wir bieten Ihnen:

  • eigenständiges Arbeiten
  • ein Teil der Entwicklung des deutschen Eishockeys sein
  • Entwicklung als Trainer und als Mensch

Haben Sie Interesse, in einem dynamischen und engagierten Umfeld zu arbeiten, in dem Sie durch Ihren
Einsatz und Ihre Ideen etwas bewegen können? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen
Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung per Email bis zum 31. März 2024 an bewerbungen@deb-online.deReferenz: „Bundesnachwuchstrainer*in Frauen U18“


PR-Volontariat in der Abteilung Kommunikation (m/w/d) 

Zur Verstärkung unseres Kommunikations-Teams bieten wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein zweijähriges Volontariat am Standort München an. 

Du lernst das PR-Handwerk bei einem olympischen Spitzensportverband in allen medialen Bereichen. Von der Formulierung professioneller Pressemitteilungen bis hin zur Gestaltung des Social-Media-Auftritts sowie die Grundlagen der Vermarktung und Eventorganisation. 

Zu Deinen Aufgaben gehört: 

  • Informationen klar zu formulieren und zu präsentieren
  • Berichte/ Meldungen zu verfassen und Interviews zu führen 
  • Medientermine zu organisieren und durchzuführen, Hintergrundgespräche zu begleiten 
  • Mitverantwortung für ausgewählte Kommunikations-Kanäle
  • Dokumentation der medialen Berichterstattung 
  • Kommunikationsideen mit zu entwickeln 
  • Begleitung der Eventorganisation und von Marketingmaßnahmen 

Wir bieten Dir:

  • ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet 
  • Fortbildungsmöglichkeiten 
  • externe Hospitanzen 
  • Eventerlebnis 
  • ein modernes Arbeitsumfeld 
  • Perspektive 

Dein Profil: 

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Sport, Marketing oder Kommunikation
  • Erste Erfahrungen in der Sport-PR und/oder im Sportjournalismus und Social Media
  • Fachwissen im Eishockey und gutes Allgemeinwissen im Sport  
  • Perfekte Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, gute Kenntnisse der englischen Sprache
  • Erfahrung in Content Kreation wünschenswert
  • Stresstoleranz, Spaß an der Arbeit im Team, Flexibilität 
  • Hohe Affinität zum Eishockey 
  • Bereitschaft zu Arbeit am Abend, an den Wochenenden und Reiseeinsätzen 
  • Führerschein Klasse B 

Hast Du Interesse in einem dynamischen und engagierten Umfeld mitzuarbeiten? Dann freuen wir uns auf Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Inkl. Arbeitsproben) per E-Mail an: bewerbungen@deb-online.de  – Referenz: „Volontariat Kommunikation“ 

z.H. Tatjana Eichele