DEB startet Umfrage im Rahmen von „Wir sind Eishockey“

Der Deutsche Eishockey-Bund e.V (DEB) führt im Rahmen von „Wir sind Eishockey“ eine Befragung unter allen Eishockeyvereinen in Deutschland durch.

In den vergangenen zwei Jahren hat sich die Anzahl der Spielerinnen und Spieler unter zwölf Jahren um insgesamt 15% erhöht. Mit „POWERPLAY 26“ und „Wir sind Eishockey“ als den zentralen Nachwuchsprojekten des DEB, konnten in den vergangenen Jahren dementsprechend wichtige Meilensteine im deutschen Eishockey gesetzt werden. An diese Erfolge wollen wir bestmöglich anknüpfen und darüber hinaus den direkten Kontakt zu allen Vereinen fördern.

Aus diesem Grund haben wir eine Online-Befragung entworfen und bitten alle Vereine sich an dieser zu beteiligen. Die Umfrage stellt ein wichtiges Instrument dar, eine größere Vergleichbarkeit aller Vereine zu schaffen, die Reaktionszeit zu erhöhen und eine bessere Unterstützung in der Nachwuchsarbeit zu ermöglichen. Dabei richtet sie sich konkret an den Vorstand, die Geschäftsführung und die Jugendleitung der Eishockeyvereine. Das Ziel ist, Befragungen dieser Art ab jetzt regelmäßig durchzuführen. Jeder Verein – also die gesamte Eishockeyfamilie – wird dabei berücksichtigt.

Bei Rückfragen wenden Sie sich an info@deb-online.de.