Nach der gestrigen Niederlage im Halbfinale der 2017 IIHF Frauen Eishockey-Weltmeisterschaft gegen die USA tritt die deutsche Frauen-Nationalmannschaft am Abend im Spiel um Platz 3 gegen Finnland an. Ab 21:30 Uhr wird die Partie um die WM-Bronzemedaille im Livestream auf https://www.hockeytv.com/ übertragen. Ein Liveticker steht den Fans auf http://www.worldwomen2017.com/ zur Verfügung.

Die deutsche Mannschaft erreichte durch den Halbfinaleinzug die beste WM-Platzierung, die eine deutsche Frauen-Eishockeynationalmannschaft jemals erreicht hatte. Zudem sicherte sich die Mannschaft von Trainer Benjamin Hinterstocker das beste Ergebnis eines Aufsteigers bei einer Weltmeisterschaft. Gegen den siebenfachen Weltmeister, Titelverteidiger und Gastgeber USA mussten die deutschen Spielerinnen eine 0:11-Niederlage einstecken. Die fantastischen Turnierleistungen bei der 2017 IIHF Frauen Eishockey-Weltmeisterschaft schmälert dieses Ergebnis jedoch nicht.

Mannschaftskapitänin Julia Zorn: „Die Amerikanerinnen spielen noch in einer anderen Liga. Das Ergebnis mag zwar hoch erscheinen, aber dennoch haben wir heute Charakter gezeigt und uns nie hängen lassen. Insgesamt haben wir ein riesen Turnier gespielt, werden uns aber nicht darauf ausruhen. Morgen gegen Finnland werden wir versuchen, unser bestes Eishockey zu zeigen.“

Die finnischen Kontrahentinnen haben im Viertelfinale den deutschen Vorrundengegner Schweden mit 4:0 geschlagen. Allerdings musste das Team von Trainer Pasi Mustonen im Halbfinale gegen Kanada eine 0:4-Niederlage hinnehmen und spielt daher nun gegen die deutsche Auswahl. Die Mannschaft von Trainer Benjamin Hinterstocker hat am Abend erstmals die Chance, sich eine Medaille bei einer Weltmeisterschaft zu sichern.


Der Weg der Frauen-Nationalmannschaft bei der 2017 IIHF Frauen Eishockey-Weltmeisterschaft

VR | Schweden – Deutschland 1:3 (0:0 / 1:3 / 0:0)

VR | Tschechien – Deutschland 1:2 (0:0 / 0:1 / 1:1)

VR | Deutschland – Schweiz 2:4 (0:3 / 0:0 / 2:1)

VF | Russland – Deutschland 1:2 (1:0 / 0:1 / 0:1)

HF | USA – Deutschland 11:0 (2:0 / 5:0 / 4:0)

3P | Finnland – Deutschland -:- (-:- / -:- / -:-)