DEG Eishockey e.V. mit erstem „Kids on Ice Day“ am 27. Februar im Eisstadion an der Brehmstraße.

Geplant ist ein Schnuppertag für Kinder und deren Eltern, um den Eishockeysport kennenzulernen und sich für ihn zu begeistern. Die Kids werden über den ganzen Tag hinweg von ausgebildeten Nachwuchstrainern, unterstützt von zahlreichen DEG-Profis und (EX)-Nationalspielern wie Daniel Kreutzer und Bernhard Ebner, betreut.

Dieser Tag ist im Zuge des „Fünf Sterne Konzeptes“, dass von dem Deutschem Eishockey-Bund e.V. (DEB) der Deutschen Eishockey Liga (DEL) entwickelt wurde, ein weiterer Schritt um mehr junge Sportler für den Eishockeysport zu begeistern. Das Konzept dient dazu die Arbeit der Nachwuchsorganisationen langfristig zu optimieren und so einen langfristigen Leistungsaufbau zu schaffen, um mehr und besser ausgebildete Spieler zu entwickeln.

Beim „Kids on Ice Day“ dürfen sich Kinder zwischen vier und acht Jahren anmelden. Es sind keine Fähigkeiten oder Ausrüstungsgegenstände erforderlich, die komplette Ausrüstung wird gestellt. Alle weiteren Informationen finden Sie hier